TENNISHALLE – CANTERBURY (UK)

Standort CANTERBURY
Fertigstellung 2019
Dachfläche 3262 M2

Bau einer Tennishalle mit einer Konstruktion aus Brettschichtholz und einer Dacheindeckung aus Textilmembran.

Bei diesem von der Universität Kent initiierten Projekt handelt es sich um den Neubau einer Tennishalle. Die alte, bestehende Konstruktion als 3-Felder-Halle mit Stahlrohrrahmen und flacher Membran-Abdeckung wurde durch eine neue Tennishalle mit 4 Plätzen und einem Tragwerk aus Brettschichtholz ersetzt. Das Dach und die Fassaden bestehen aus einer doppelschaligen Textilmembran. Die Halle verfügt außerdem über ein komplettes Belüftungssystem mit 8 automatischen Lüftern und 4 automatischen Lüftungsgittern, mit denen der Luftstrom und die Lufterneuerung je nach Raumtemperatur und CO2-Gehalt gesteuert werden können. Es wurde außerdem eine vollautomatische Luftentfeuchtungsanlage installiert.

Diese Tennishalle wurde so entworfen, dass sie den Spielern einen idealen sportlichen Komfort in Bezug auf Beleuchtung, Akustik und Thermik bietet, wobei die Textilmembran stets schönes, natürliches Licht in die Halle bringt.

Die Halle wird für verschiedene Anlässe genutzt. Man kann hier Tennis spielen, aber auch Korbball, eine vom Basketball abgeleitete Mannschaftssportart. Die Anlage wird auch für Veranstaltungen wie Konzerte und Ausstellungen genutzt. Im Juli 2022 findet dort beispielsweise die Lambeth-Konferenz statt, eine viertägige Veranstaltung, an der 2000 anglikanische Bischöfe und ihre Ehefrauen aus der ganzen Welt teilnehmen. Diese Zusammenkunft findet einmal alle zehn Jahre statt und war ursprünglich für Juli 2020 vorgesehen. Sie wurde jedoch wegen der COVID-19-Pandemie verschoben. Diese Veranstaltung war der Auslöser dafür, dass die Universität die Investition in dieses Projekt in Angriff nahm.

Neben den Tennisplätzen bietet die Halle auch Toiletten und Umkleidekabinen sowie ein Clubhaus, das in zwei freistehenden Holzrahmenmodulen untergebracht ist. Sie wurden im Rahmen eines separaten Auftrags unter dem Dach des fertigen Hallenbaus errichtet. Abschließend haben wir auf der Rückseite des Gebäudes eine 200 m² große, überdachte Lagerfläche, 26 neue Parkplätze und einen großen geschlossenen Betriebshof angelegt.

Tennis indoor - Canterbury (UK)

 

Unsere anderen REALISIERUNGEN