PADELHALLE – MARNES-LA-COQUETTE (FRANKREICH)

Standort MARNE LA COQUETTE (FRANKREICH)
Fertigstellung 2020
Dachfläche 924 M2

Bau einer PadelHalle in Marnes-La-Coquette in Frankreich

SMC2 hat die Planung und den Bau einer Halle mit zwei überdachten Padel-Feldern und einem 250 m² großen Tanzsaal (Zumba, Yoga, Muskelaufbau, Kardio…) übernommen.

Die Sporthalle wurde mit einem Verbundtragwerk aus Brettschichtholz und feuerverzinktem Stahl errichtet. Die Dacheindeckung besteht aus einer Textilmembran und die Fassade aus Polycarbonat.

Dieses Konstruktionssystem ermöglicht eine helle Indoor-Padelhalle, die optimale Spielbedingungen mit garantiertem akustischen und thermischen Komfort bietet. Die Verwendung von Holz ermöglicht es, die Umweltauswirkungen der Infrastruktur zu begrenzen und ihr gleichzeitig eine hohe Widerstandsfähigkeit zu verleihen.

Unsere anderen REALISIERUNGEN